Category : Erwachsene

Animal Air

Animal Air

“Animal Air” ist exklusiv für den E-Mail-Newsletter der Fluggesellschaft “Pro Air” (im Auftrag von Christina Walz) entstanden.

Fred

Fred

Fred, die Hauptfigur des Strips, ist das Paradebeispiel des 30-something-Großstadtsingles, der nichts unversucht lässt, um sich dem nicht enden wollenden Kampf gegen Beziehungskatastrophen, Neurosen, sexuelle Frustrationen und das Älter werden zu stellen. Wenn er zusammen mit seinen Freunden Oliver, Marlene, deren Sohn Tom, Carola, Kurt dem Transvestiten und natürlich Toni-dem-Arsch den Widrigkeiten des Alltags trotzt, wähnt man sich zusammen mit Woody Allen in einer Sex and the City-WG. Aber auch wenn´s mit dem Sex, oder dem Alltagsstress mal überhaupt nicht klappt – es bleiben ja noch die gute, alte Gummipuppe Susi oder Freds Superhelden-Alter-Ego “Couch-Potato-Man”, um den Tag zu retten!

The Traveller

The Traveller

“The Traveller” ist als Auftragsarbeit für das Boardmagazin “Skylines” der Austrian Airlines Group entstanden. In Zusammenarbeit mit Nina Dietrich sind bisher zwei Folgen erschienen. Die Aufgabe war, einen stummen Comic zu gestalten, der von allen Lesern (Passagieren) verstanden wird, egal welcher Muttersprache sie sind…

Eric Ericsson

Eric Ericsson

Eric Ericsson, ein humoristischer Abenteuer-SF-Comic in Fortsetzungen wurde von Peter Kawinek, der auch den ORF-Comic-Channel begründete, für eben diesen erfunden. (…)

Dr. Pharm

Dr. Pharm

Die Serie “Dr. Pharm” entstand im Auftrag der Umweltschutzorganisation “Global 2000″, die für ihre Homepage einen eigenen Bereich mit Comics und Cartoons über Gentechnik und ähnliches gestalten wollten.
Stefan Neuwinger und ich erfanden darauf eine Serie über den bösen Dr. Pharm und seine Mitstreiter: Die Assistentin, Der Gehilfe und Der Manager, die ihre mehr oder weniger grausigen Experimente unter anderem an den beiden Versuchstieren Trial & Error sowie an Der freiwilligen Testperson durchführen.

Comics gegen Rechts

Comics gegen Rechts

“Comics gegen Rechts“ ist eine Initiative österreichischer Comic-ZeichnerInnen, um ein Zeichen gegen die in der letzten Zeit gehäuften Vorfälle von rechten und rechtsextremen „Ausrutschern“ und Manifestationen aller Art zu setzen. [...]

Muso & Mammon

Muso & Mammon

Kritzelstil Galore: Die Serie “Muso & Mammon” erscheint alle 20 Tage auf der Website des österreichischen Künstlers Peter Fuchs. Die Serie hat – wie die Website selber, die einerseits einen kommerziellen Betrieb, andererseits ein Kunstprojekt bewirbt – das Spanungsfeld Kunst und Geld zum Inhalt.

Lars der Fahrlehrer

Lars der Fahrlehrer

“Lars, der Fahrlehrer” entstand im Jänner 2008 im Auftrag der Fahrschule Nielsen (CH). Lars Nielsen, “Vorlage” und zugleich Protagonist des Online-Strips, ist in dieser Fahrschule auch höchst persönlich tätig.