Comic für das Wiener Burgtheater

Analog zur Idee von „50 – Literatur gezeichnet“ brachte das Wiener Burgtheater das Programmheft von Nestroys “Zu ebener Erde und erster Stock” illustriert mit über 20 einseitigen Comics österreichischer Zeichner zu den Themen des Stücks heraus. Einer davon war ich.
Das Cover stammt von Tex Rubinowitz.

nestroy1

2 Responses to “Comic für das Wiener Burgtheater”

  1. Niki D. sagt:

    Kann man dieses Programmheft noch irgendwo erwerben? Danke für die Info!

    LG. Niki

  2. Administrator sagt:

    Hallo,
    Ich hab leider keine Ahnung. Ich würde es direkt beim Burgtheater versuchen, früher konnte man dort auch alte Programmhefte bestellen. Andererseits gibt es auch Programmheftsammler, einfach einmal auf ebay schauen oder danach googeln.
    Viel Glück!

Trackbacks/Pingbacks


Leave a Reply