Bil & Lara

Das Nachfolgeprodukt zum „Bill4Kids“-Kundenmagazin wurde in einer über einem Jahr dauernden Konzeptionsphase mit mir als Teil des Teams realisiert.
Das Endergebnis heißt nun „Bil & Lara“, erscheint alle zwei Monate, hat 36 Seiten und nennt sich mit Recht „Österreichs größtes Kindermagazin“.
Es liegt in allen Billa-Filialen österreichweit auf und kostet 50 Cent (für Billa-Vorteilsclub-Mitglieder 10 Cent).

Fix von mir sind in den Heften neben der redaktionellen Mitarbeit die Comics (Zeichnungen, wie auch alle anderen Illus: Tatjana Krebs), die Vorlesegeschichte, die Rätselseiten und diverse journalistische Texte.

Leave a Reply