Vortrag: Comics als verfolgtes Medium

Typ: Comic-Vortrag mit Spezialthema: “Schlimmer als die Atombombe – Comics als verfolgtes Medium”
Dauer 1-2h

(Alle Vorträge mit Dias, Overhead, Online und/oder Videobeispielen. Für Schulen adaptierbar für jede Schulstufe.)

Unter Hitler waren sie verboten. Nach dem Krieg wurden sie in Deutschland und Österreich von Sozialdemokraten, Kommunisten, Konservativen, der katholischen und protestantischen Kirche gleichermaßen verfolgt. Sie waren jedermanns Lieblingsfeindbild: die Comics. Wie und warum sie dazu wurden, und welche Auswirkungen das bis heute hat, schildert dieser Vortrag.

Leave a Reply